Martin Bruders

Martin Bruders:

"Mir ist es ein großes Anliegen Menschen und Organisationen dabei zu helfen zur rechten Zeit am rechten Ort das Richtige zu tun. Ein Unterfangen an dem ich selber immer und immer wieder zu scheitern scheine und das ich täglich mehr als eine Praxis von Augenblick zu Augenblick verstehe.

Nur in Stimmigkeit können wir Teil wahrer Veränderung sein."

 

ausgebildeter Sozialpädagoge, Mediator und Innovations-Coach. 25 Jahre als Entertainer und Moderator in über 2000 Firmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz unterwegs. Seit 10 Jahren als Trainer und Coach tätig. Mitbegründer des Instituts for Global Integral Competence (IfGIC Witten) mit Prof. Dr. Kazuma Matoba und innerplace - Berlin. Erfinder der „Integral Roadshow“ und Entwickler des Integral Leadership Trainings „weTransform“ Berlin und Augsburg. Über 10 jährige Meditationserfahrung und Vater von vier Kindern im Alter von 13-21 Jahren.

Kunden über mich:

„In der Session mit Martin erlebte ich einen feinen und intensiven und fordernden Rahmen. Wenig Zeit für Allgemeinplätze und sprachliches Blabla - fühlen und Essenzen. Dieser Raum, den wir beide betreten haben, ist sehr heilsam und mit einer großen Sehnsucht von mir zu etwas Neuem verbunden. Danke.“

Meik Schwalm - Persönlichkeitscoach "the dive" Berlin

 

„Clear, straight and sensitive!

We worked via Skype, several thousand kilometers between us - and it felt as if Martin was with me, in my office.“

Mark Robertson - Management Consultant

 

„Einfühlsam und zielgerichtet - eine Kombination, die man selten genug in einem Menschen findet. Martin Bruders hat beides und setzt beides zu jeder Zeit zu Gunsten seines Coachees ein. Noch nie habe ich mich so gut geführt und gleichzeitig wahrgenommen gefühlt. Prädikat: Unbedingt empfehlenswert!“

Birte Knoop - Gestalttherapeutin